Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universitätsmedizin Greifswald

Prothetische Arbeitskreis

Der prothetische Arbeitskreis der Poliklinik für Zahnärztlichen Prothetik Greifswald findet regelmäßig während des Sommersemester (in den Monaten April, Mai, Juni) und während des Wintersemesters (in den Monaten Oktober bis Januar) an jedem 2. Mittwoch des Monats um 18:00 Uhr im Hörsaal des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (neue Zahnklinik, Walther-Rathenau-str. 42a, 17475 Greifswald) statt. Der Arbeitskreis dient dem kollegialem Austausch zu allen Problemen der Zahnersatzkunde und ihren angrenzenden Gebieten und wird von Prof. Dr. R. Biffar, OA Dr. T. Mundt oder weiteren Mitarbeitern moderiert. Nach einem Vortrag und/oder einer praktischen Demonstration zu einem ausgewählten Thema erhält jeder Teilnehmer die Gelegenheit, eigene prothetische „Problemfälle“ mittels Röntgenbildern und Modellen dem Auditorium zur Diskussion zu stellen.

Eingeladen sind alle interessierten Zahnärzte und Zahntechniker.

Nächste Veranstaltung am 13. April 2016 um 18:00 Uhr

Wir laden herzlich zum prothetischen Arbeitskreis ein, der am

13. April 2016 um 18.00 Uhr
im Hörsaal der Neuen Zahnklinik,
Walther-Rathenau-Str. 42, in Greifswald

stattfinden wird.

Thema: Intraorale Abformung. Warum, womit und dann?
Referent: Dr. Helmut Kesler, Berlin

Im Anschluss an den Vortrag besteht wieder die Möglichkeit, mit OA PD Dr. Torsten Mundt prothetische Fälle zu diskutieren.

Wir hoffen auf rege Teilnahme und würden uns freuen, Sie am 13. April in Greifswald begrüßen zu können.