Menu:

Termine

Keine Termine vorhanden


Kontakt

Fachschaft Zahnmedizin
Rotgerberstr. 8
17489 Greifswald
Tel: 03834 - 86 71 98
mehr...


Suche



Administration

Freizeit in Greifswald

Sport

Da man nicht nur den ganzen Tag hinter den Büchern hocken, sondern sich auch mal sportlich betätigen sollte, führt kein Weg an dem Angebot des Hochschulsportes vorbei. Denn, wenn es einen schon nach Greifswald verschlagen hat, dann sollte man schon den Standort Küste mit seinen Betätigungsmöglichkeiten nutzen (Segeln, Rudern, Surfen). Wer nicht gerne aufs Wasser möchte, findet bestimmt etwas anderes für sich. Auch wenn unsere Alma mater eine kleine Universität ist, so hat unser Hochschulsport eine erstaunliche Vielfalt an Sportarten anzubieten (teilweise gibt es Abweichungen im Angebot - je nach Sommer- oder Wintersemester): Zu Beginn eines jeden Semesters bringt der Hochschulsport die „Mobil” heraus, in der neben interessanten Berichten aus dem Unisport auch das aktuelle Kursangebot aufgeführt ist. Während der Erstsemesterwoche wird Euch diese Zeitung ausgehändigt. Meldet Euch schon in der Erstsemesterwoche an, denn viele Kurse sind beliebt und schnell ausgebucht. Neben dem Hochschulsport gibt es aber auch noch diverse andere Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen:

Cafès, Clubs & Kneipen

In den letzen Jahren hat sich das Angebot der abendlichen Frei-zeitgestaltung sehr zum Positiven verändert, und so bieten sich dem Partysüchtigen diverse Möglichkeiten sich auszutoben....

Cafés & Kneipen

Clubs

Nicht vergessen: Studentenausweis zum Clubbesuch mitnehmen, sonst wird es entweder erheblich teurer oder Ihr kommt gar nicht erst rein!!!

Kultur in Greifswald

Kulturell hat Greifswald auch noch einiges zu bieten: So bietet das Greifswalder Theater während seiner Spielzeit ein recht ausgewogenes Programm. Um immer auf dem laufenden in Puncto Theaterprogramm zu sein, holt Euch das Programmheft, das überall ausliegt oder geht einfach hin (an der Europakreuzung) und erkundigt euch vor Ort. HGW hat auch ein richtig tolles, modernes Kino (in den Dompassagen, also direkt gegenüber der Zahnklinik), wo es 6 Kinosäle gibt und man das reguläre Kinoangebot bekommt. Mittwochs ist der „Tag des besonderen Films”, an dem Filme gezeigt werden, die man sonst nur im Programmkino zu sehen bekommt. Weitere kulturelle Ereignisse kann man den Plakaten, die überall aushängen, entnehmen. Achtet besonders auf Aushänge am St. Spiritus, unserem soziokulturellen Zentrum (es lohnt, sich dort bei schönem Wetter in den Innenhof zu setzten!) und am Dom. Außerdem gibt es seit einiger Zeit den „flying moritz”, der Euch immer auf dem Laufenden hält, was das aktuelle Kulturgeschehen (Kino, Konzerte, Parties, Theater, Vorträge, Lesungen und sonstiges) in Greifswald betrifft. Termine auch unter www.kulturmodul.de.

...und dann wäre da noch der Strand

Wenige Fahrradminuten im Osten von Greifswald liegt das Strandbad Eldena am Greifswalder Bodden. Hier findet die Taufe der Erstsemester statt. Es eignet sich hervorragend, um im Sommer die Sonne zu genießen oder am Abend zu grillen. Gleich um die Ecke liegt das gemütliche Fischerdorf Wieck mit seinen Fischrestaurants.
Mit dem Fahrrad einen Tagesausflug, mit dem Auto zwanzig bis dreißig Minuten entfernt, liegt der Strand von Lubmin. Hier kann man richtige Wellen und Tourismus erleben.
Ein noch größeres Highlight ist ein Ausflug nach Usedom oder Rügen.

» Panorama von Greifswald